user_mobilelogo

Sonderaustellung:

Ausstellung im Heimatmuseum Ebern:

hier:

Eine Eberner Familiengeschichte

Die Zinngießer der Familie Stäber

 

Heimatmuseum Ebern

1.3. – 26.4.2015

 

Das Handwerk des Zinngießers hatte in der kleinen ostunterfränkischen Stadt Ebern eine lange Tradition. Die letzten ihres Standes waren Fritz und Wilhelm Stäber, deren Vorfahren aus dem mittelfränkischen Wassertrüdingen nach Ebern kamen. Sie übten ihren Beruf bis in die fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts aus.

Eine umfangreiche Schenkung von Werkzeugen, Gussformen und Erzeugnissen aus dem Stäberschen Nachlass macht es nun möglich, das Schaffen und das Leben eines der Brüder, Wilhelm Stäber, etwas genauer zu beleuchten.

Die Ausstellung wird bereichert durch eine Präsentation von Zinnerzeugnissen aus einer Eberner Privatsammlung. Die bis zu 300 Jahre alten Stücke sind für die Dauer der Ausstellung seit langer Zeit wieder einmal der Öffentlichkeit zugänglich und zeugen von höchster Handwerkskunst.

 

Aktionstage und Filmvorführungen begleiten die Ausstellung.

Am 19.4.2015 arbeitet von 14 bis 17 Uhr der Zinngießer Stephan Dörr im Heimatmuseum.

 

 

Heimatmuseum Ebern

Marktplatz 42

96106 Ebern

 

Tel. 09531 4756

 

www.heimatmuseum-ebern.de

 

 

 

Exponate

Besucherzähler

2100819
Heute2369
Monat38837
Gesamt2100819
Statistik erstellt: 2020-04-10T08:29:29+02:00
Gäste 24

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.