user_mobilelogo

BV-Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Veranstaltungen der Wandergruppe 2019

Wandergruppe im Bürgerverein Ebern 1897 e.V.

Termine 2019

Die Wandergruppe wünscht seinen Mitgliedern und Freunden

ein gutes Wanderjahr 2022

 


 

Veranstaltungskalender

2022

der Wandergruppe

im Bürgerverein Ebern 1897 e.V.

 

 

www.heimatmuseum-ebern.de

  • Wandergruppe im BV

23.01.2022

Winterwanderung Zum „Kaiser“ nach Unterpreppach

Zeit: 9:45 Uhr 

Treffpunkt: Edeka-Parkplatz Ebern

Zum Auftakt in das neue Wanderjahr gehts nach Unter-preppach zm Kaiser. Wir wandern ab dem Edeka Markt Rother in Richtung Sandhof am Hundeplatz vorbei zur St. Barbera-Kapelle. Nach kurzem innehalten über den alten Standortübungsplatz am Wasserbehälter vorbei zum Kaiser.

Weg und Zeit:  5,5 km   2,5 Stunden

Wanderführer: Uwe Werner

 

 

27.03.2022

Im Paradies

Nasenlöcherfelsen, Blaues Meer und Paradieswächter

Zeit: 13:00 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz in Treunitz. Hier startet die Rundwanderung, die als leicht eingestuft wird.

Das Paradies auf Erden. Ausgerechnet diesen Ort hat sich – der Legende nach – der Teufel ausgesucht, um seinen Goldschatz zu verstecken. Und zwar im Inneren des Wüstensteins, des markantesten Felsens des traumhaften Paradiestals. Das Trockental mit seinen bizarren Felsformationen und seinen Wacholderheiden bietet vielen Vögeln eine Heimat. An Wegverpflegung ist zu denken.

Eine anschließende Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  11,5 km  3-4 Stunden

Wanderführer: Uwe Werner

 

 

 

18.04.2022

Ostermontag, Wanderung mit Ostereiersuche

Zeit: 13:00 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz in der alten Kaserne. Von dort aus werden wir durch das Gelände laufen und gemeinsam Ostereier suchen.

Im Anschluss ist eine Einkehr geplant.

Weg und Zeit: ca. 4 km / ca. 3 Stunden

Wanderführer: Stephan Walter

 

 

 24.04.2022

Mit unserem Revierförster unterwegs Waldgang durch den Steinert

Zeit: 13:00 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Von Vorbach (Parkplatz Raueneck) über den Höhenrücken des Steinerts nach Albersdorf.

Wir tauchen in ehemalige Steinbrüche und in die Oase der Ruhe ein; wandern vorbei an den Heilsteinen des Jesserndorfers Steinerts und gelangen dann in das FFH-Schutzgebiet „Steinert“ mit seiner Mariengrotte und den seltenen Pflanzen- und Tierarten.

Endpunkt wird der Albersdorfer Steinbruch sein.

Eine anschließende Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  8,3 km  4 Stunden

Wanderführer: Wolfgang Gnannt

 

 

15.05.2022

Höllental und Mainblick

Zeit: 13:30 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir zum Parkplatz ins Höllental, dort wo der Panorama-Rundweg beginnt.
Er verläuft auf der Anhöhe zwischen Schweinfurt und Mainberg. Diese erlebnisreiche Wanderung führt vorbei an alten Gärten und Weinbergen hin zu einem Aussichtturm. Der Blick reicht bis zum Schloss Mainberg und über das Maintal bis zum Steigerwald. Weiter geht es durch den Wald zur Dianenlust und am Brünnlein vorbei zurück zum Ausgangspunkt.

Eine anschließende Einkehr ist geplant

Weg und Zeit: 8 km  2,5 Stunden

Wanderführer: Heinz Guba

 

 

 

24.05.2022

Steigerwald – Wanderung rund um die Ruine Stollburg

Zeit: 13:30 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Wir fahren mit PKW-Fahrgemeinschaften nach Handthal. Dieser idyllisch am Steigerwaldrand gelegene Weinort ist Start- und Zielpunkt unserer Wanderung. Wir laufen durch Weinberge hoch zur Ruine Stollburg und können hier einen phantastischen Ausblick auf das Vorland des Steigerwaldes genießen. Der Rundweg führt uns weiter durch die Buchen- und Mischwälder des Steigerwaldes. Über das Steinerne Kreuz geht es dann zurück nach Handthal. Hier gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.

Weg und Zeit:  11,3 km   3,1 Stunden

Wanderführer: Hermann Bauer

 

 

12.06.2022

Küpser Linde

Zeit: 13:30 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir zum Wanderparkplatz „Naturfreundehaus am Dornig“. Dort startet die Wanderung. Es geht zwischen Dornig und Burgstall leicht bergauf (75HM) zur Melm. Auf dieser Hochfläche gelangen wir zum Naturdenkmal „Küpser Linde“, wo wir mit einer herrlichen Aussicht bis zur Altenburg belohnt werden. Der Rückweg führt uns am Burgstall entlang über Sträublingshof zum Ausgangspunkt zurück.

Eine Einkehr im Naturfreundehaus ist geplant.

Weg und Zeit:  6,0 km   2,0 Stunden

Wanderführer: Heinz Guba

 

 

03.07.2022

Familienwanderung

zur Ruine Rothenhahn

Zeit: 13:00 Uhr

Treffpunkt: Altstadtparkplatz an der Eiswiese

Am Wanderweg „Roter Turm“ entlang laufen wir vom Altstadtparkplatz am Judenfriedhof vorbei zur Ruine Rothenhahn in Eyrichshof. Dort werden wir etwas Verweilen und uns stärken. Anschließend laufen wir über Eyrichshof zurück nach Ebern zum Altstadtparkplatz. Der Weg führt über Waldwege, welche für einen geländetauglichen Kinderwagen durchaus geeignet sind.

Weg und Zeit:  6 km (140HM) / 4 Stunden

Wanderführer: Stephan Walter

 

 

17.07.2022

Terrainkurweg

Schwabthal – Hohler Stein – End - Schwabthal

Zeit: 13:30 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir nach Schwabthal und parken in der Nähe der Wanderkarte. Ab der Wanderkarte folgen wir dem Bachlauf in Richtung Rehabilitationsklinik Lautergrund, ehe der Aufstieg durch die Tiefenthalschlucht hinauf zum Juraplateau beginnt. Spürbar ist die feuchte, reine Waldluft. Wir wandern nun rechts am Waldrand entlang in Richtung der Ortsverbindungsstraße und sehen bald einen markanten Felsen – den Hohlen Stein. Wir umrunden den Felsen und gehen durch ein kleines Wäldchen in Richtung Straße. Nach wenigen Metern über einen Parkstreifen, laufen wir am Waldrand entlang in Richtung End. Beim Abstieg auf schattigen Waldwegen sind die Steinwerke von Kaider zu sehen. Weiter auf schattigen Waldwegen geht es durch Tiefenthal zum Bittmannstein und zum Ausgangspunkt zurück.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  7,4 km  2 Stunden

Wanderführer: Edi Schneider

 

 

05.08.2022

Feierabendwanderung „Am Freidach, auf a` Bier“

Zeit: 17:45 Uhr

Treffpunkt: Bahnhof Ebern

Mit der Bahn fahren wir nach Breitengüßbach. Nach kurzer Wanderung J kehren wir im Brauhaus Binkert ein, um bei einer Brotzeit und einem Bier auf den Feierabend anzustoßen.

Hinfahrt: 18:01                       Ankunft Breitengüßbach: 18:24

 

 

 

Rückfahrt: 20:56                    Ankunft Ebern: 21:20

Wanderführer: Wolfgang Grell

 

 

  18.09.2022

Frankens „Drei Zinnen“ und die Sinterterrassen im Lillachtal

Zeit: 09:30Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir nach Weißenohe und parken dort auf dem Wanderparkplatz. Unsere Tagesrundtour folgt dem Frankenweg in Richtung Gräfenberg und weiter durch den Veldensteiner Forst. Im Veldensteiner Forst werden wir den Frankenweg verlassen und nach Grossenohe wandern. In Grossenohe – dem Zenit unserer Tagestour – geht es hinauf zu den „Fränkischen Drei Zinnen“. Zur Halbzeitrast kehren wir im Gasthof „Zur Sägemühle“ in Grossenohe  ein. Der Rückweg führt uns durch Kemmathen über Lilling in das Lillachtal. Vorbei an der Lillachquelle zu den Sinterterrassen geht es zum Ausgangspukt unserer Tagesrundtour zurück. Wir werden uns immer genügend Zeit nehmen, um die Landschaft mit ihren schönen An- und Aussichten zu genießen.

Eine Einkehr ist in Grossenohe und am Ender der Wanderung in Weißenohe geplant.

Weg und Zeit:  18,5 km   5-6 Stunden

Wanderführer: Uwe Werner

 

 

02.10.2022

Herbstwanderung am Semberg und Kreuzberg

Zeit: 13:00 Uhr

Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaften fahren wir nach Kemmern. Am Leicht´s Keller starten wir unsere Wanderung zur Helenenkapelle. Von dort geht es bergauf zum Semberg. Auf schönen Forstwegen laufen wir dann bergab zum Kreuzberg. Vorbei am Pavillon geht es weiter bergab und zurück zum Leicht Keller wo wir uns stärken werden.

Weg und Zeit  9,5 km   3 Stunden

Wanderführer: Wolfgang Grell

 

Die Wandergruppe

wünscht ihren Mitgliedern und Freunden

ein gutes Wanderjahr 2022.

 

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Teilnahme an den Wanderungen auf eigen Gefahr geschieht.

Die aktuell geltenden „Corona Regeln“ sind einzuhalten. Wir Wanderführer bitten hierfür für Euer Verständnis.

 

________________________
Zu allen Veranstaltungen sind Gäste stets herzlich willkommen.
Bürgerverein Wandergruppe

www.heimatmuseum-ebern.de

Euer
Wanderwart: Uwe Werner
Wanderführer:

Heinz Guba          Tel. 09531 1225
Stephan Walter   Tel. 09531 943824
Edi Schneider       Tel. 09531 1340
Wolfgang Grell     Tel. 09536 670
Thomas Henig     Tel. 09535 1546
Uwe Werner       Tel. 09531 6301 / 0170 939 6522

 

 

Besucherzähler

2981649
Heute283
Monat10532
Gesamt2981649
Statistik erstellt: 2022-08-09T11:50:45+02:00
Gäste 8

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.