user_mobilelogo

BV-Kalender

Veranstaltungen der Wandergruppe 2017

Wandergruppe im Bürgerverein Ebern 1897 e.V.

Termine 2017

Die Wandergruppe wünscht seinen Mitgliedern und Freunden

ein gutes Wanderjahr 2017

 

 

1. Wanderung -  26.03.2017

Rundwanderweg Eichelberg – Mönchsbrunnen – Hohler Stein - Eichelberg

Zeit: 13:00 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft  nach Eichelberg.

Hier starten wir und wandern durch den Haßwald Richtung Pettstadt zum Mönchsbrunnen. Nach einer kleinen Verschnaufpause geht es dann weiter am „Hohlen Stein“ vorbei zur Einkehr in die schwarze Schänke in Eichelberg wo wir bei gemütlicher Runde die Sonntagswanderung beenden.

Weg und Zeit: 6 ½  km – 2 ½  Stunden

Wanderführer: Edi Schneider

 

2. Wanderung : 14.-15.04.2017

2-Tages-Wanderung nach Vierzehnheiligen

mit Übernachtung

Die Zweitageswanderung wird uns von Seßlach aus nach Vierzehnheiligen und wieder zurückführen.

Wanderführer: Uwe Werner

Nähere Informationen unter 09531/6301 bzw.

 

3. Wanderung - 17.04.2017   Ostermontag;

Wanderung mit Ostereiersuche

Zeit: 13:00 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Fahrt nach Vorbach zur Ortsmitte. Wanderung rund um Vorbach  inklusive Ostereiersuche.

Anschließend Rückwanderung und Einkehr im Feuerwehrheim.

Für Kaffee und Kuchen, evtl. Brotzeit ist gesorgt.

Weg und Zeit: 6 km -   Wanderführer: Stephan Walter

 

4. Wanderung - 21.05.2017

Mit dem Grenzgänger auf dem grünen Band

Zeit: 13:00 Uhr -  Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Trappstadt. Der Rundweg führt über Flurwege zur früheren Grenze. Auf dem Kolonnenweg wandern wir durch Thüringer Gebiet vorbei am Naturschutzgebiet Altenburg zum Aussichtpunkt Spannshügel. Auf verschiedenen Tafeln am Wanderweg finden sich Erklärungen über Natur, Geologie und Kultur um Trappstadt. Über den Gipssteinbruch und das Strochenbrünnlein erreichen wir wieder Trappstadt.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit: 10 km – 3 Stunden -   Wanderführer: Wolfgang Grell

 

5. Wanderung - 11.06.2017

Kleinziegenfelder Tal

Zeit: 13:30 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Kleinziegenfeld. Von dort führt ein herrlicher Rundweg mit Felsen, Wacholderheidehängen, Wäldern und klarem Wasser am Weismain entlang. Der Weg beginnt beim Gasthof Zöllner und führt uns zur Roten Wand und zum Rolandfelsen nach Weihersmühle. Es folgt ein wildromantischer Abschnitt mit Felswänden und Höhlen. Über die Jurahöhe gelangen wir über den Claudiusfelsen mit Radfahrer zum Ausgangspunkt zurück.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  8 ½  km – 2 ½  Stunden -  Wanderführer: Heinz Guba

 

6. Wanderung - 16.07.2017

Zu den Heilsteinen nach Jesserndorf

Zeit: 13:30 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern -

Unter sachkundiger Führung von

„Heinz Fausten“ werden die Heilsteine bei Jesserndorf erkundigt.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  3 km – 2 Stunden -  Wanderführer:  Stephan Walter

 

7. Wanderung -  27.08.2017

Unterhaid-Staffelbach-Unterhaider Röthla

Zeit: 13:30 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Unterhaid. Von dort starten wir und gehen vom alten Keller aus an den Weinbergen entlang hinauf zum Eichenrangen und in den Wald hinein auf den Rennweg. Hier sind wir auf vier Wanderwegen gleichzeitig unterwegs. Bald verlassen wir den Wald in Richtung Staffelbach und gehen links am Sauknock entlang nach Unterhaid zurück.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit:  8 km – 2 ½  Stunden - Wanderführer: Heinz Guba

 

8. Wanderung - 10.09.2017

Auf dem Amtsbotenweg von Königsberg nach Pfaffendorf

>> Rucksackwanderung <<

Zeit: 10:00 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Info: Der Amtsbotenweg führt von Königsberg i. Bayern durch den Naturpark Haßberge nach Seßlach ins Obere Maintal - Coburger Land und von dort in die ehemalige Residenzstadt Coburg. (45 km) „Auf den Spuren der Amtsboten" gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Sanfthügelige Landschaften, kleine Flusstäler und tiefe Wälder bieten dem Wanderer ein abwechslungsreiches Bild.

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Königsberg.

Die erste sehr sportliche  Etappe von 20 km führt uns von Königsberg nach Pfaffendorf.

Die zweite sehr sportliche Etappe von 25 km ist dann für 2018 vorgesehen.

Eine Einkehr in geplant. -  Weg und Zeit: 20 km – 5 Stunden -   Wanderführer: Uwe Werner

 

9. Wanderung - 08.10.2017

Auenwege an Main und Itz (Skulpturenweg)

 

Zeit: 13:00 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Breitengüßbach.
Von dort an verschiedenen Baggerseen vorbei im Wiesengrund zur Fischtreppe in Baunach.
Weiter durch die Itzauen zum alten Wehr nach Daschendorf. Ab hier auf einem schönen Wiesenweg nach Rattelsdorf. Auf unserem Weg begegnen uns Skulpturen verschiedener Künstler.

FlacheWegstecke.
Eine Einkehr in Rattelsdorf zur goldenen Krone ist geplant.

Weg und Zeit:  12 km  - 3 ½  Stunden -  Wanderführer: Wolfgang Grell

 

10. Wanderung - 29.10.2017

Von Krum nach Ziegelanger

Zeit: 13:30 Uhr - Treffpunkt: Realschulparkplatz Ebern

Mit PKW-Fahrgemeinschaft nach Krum.

Von Krum aus wandern wir zum Zeiler Käppele. Nach kurzem Innehalten geht es dann weiter nach Ziegelanger.

Eine Einkehr ist geplant.

Weg und Zeit: 10,8 km – 3 1/2 Stunden - Wanderführer: Edi Schneider

 

17.12.2017 Bustagesfahrt zum Weihnachtsmarkt nach Würzburg und Sommerhausen

Bereits um 1800 gab es in Würzburg einen Weihnachtsmarkt und dessen Tradition führt die Stadt weiterhin fort. Hier erleben wir einen der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte  Deutschlands vor historischer Kulisse mit der gotischen Marienkapelle und dem Falkenhaus. Danach geht es nach Sommerhausen, dort erwarten uns Kunsthandwerker, sowie Kunstgewerbe in Häusern, Höfen und Gewölbekellern im ganzen historischen Altort.

Bei Interesse bitte bis 01.10.2017 bei Heinz Guba Tel. 09531-1225 anmelden. Alle die sich angemeldet haben bekommen im November 2017 noch genaue Informationen über Zustieg, Abfahrtszeiten usw.

Leitung: Heinz Guba

 

________________________

Zu allen Veranstaltungen sind Gäste stets herzlich willkommen.

Bürgerverein Wandergruppe

www.heimatmuseum-ebern.de

Euer
Wanderwart: Uwe Werner
Wanderführer:

Heinz Guba              Tel. 09531 - 1225

Stephan Walter        Tel. 09531 - 943824

Edi Schneider           Tel. 09531 - 1340

Wolfgang Grell          Tel. 09536 - 670

Uwe Werner            Tel. 09531 - 6301

 

..

Besucherzähler

0455649
Heute781
Monat14515
Gesamt455649
Statistik erstellt: 2017-10-18T09:24:39+02:00
Gäste 62